Login      Registrieren

Kipperanhänger

Kipperanhänger sind Autoanhänger die zum Transport von schweren, meist Baumaterialien wie Schüttgut, dienen, welche anschließend automatisch abzuladen sind. Das kann Sand, Kies oder Erde sein, so ein Kippanhänger transportiert rein alles was nicht von Hand zu tragen ist. Gerade das Abladen ist hierbei eine große Erleichterung. Wo früher mit Schippe und Schaufel abgeladen werden musste, macht dies heute die Kippvorrichtung eines solchen Anhängers, das heißt per Knopfdruck wird gekippt. Bei einfacheren Modellen geht dies auch per Handpumpe. Die Bordwände können aus verschiedenen Materialien, wie zum Beispiel Metall oder auch Holz bestehen. Es gibt sie mit Frontgittern und Pendelwänden. Dabei hat diese Art von Anhänger den Vorteil, das sie sich nach verschiedenen Seiten kippen können, das heißt sie können mit einfachen Vorrichtungen Materialien abladen. Es gibt Rückwärtskipper, die das Material nach hinten wegschütten, Seitwärtskipper nach der Seite. Beim Dreiseitenkipper hat man die Möglichkeit gerade in sehr unzugängigem Gelände mehr Ablademöglichkeiten zu haben. Die Kippanhänger haben eine unterschiedliche Nutzlast von mehreren Tonnen, und können ein oder zweiachsig sein. Auch Größe und Form kann individuell, je nach Zweckmäßigkeit gewählt werden. Oftmals werden sie an größeren Baustellen oder in der Landwirtschaft eingesetzt. In der Landwirtschaft sind sie ein sehr nutzvolles Transportmittel um gerade auch die Feldernte sicher zu transportieren und abzuladen. Im privaten Bereich sind sie hilfreich um zum Beispiel Baumaterialien zu transportieren. Hier lohnt sich ein einmaliges Ausleihen eines solchen Kippers, denn die Anschaffung für den Privatmann ist doch relativ teuer.